St.-Johannes-Schützengilde Garrel e.V. - Für Glaube, Sitte, Heimat.

Kompanie V Ort

Garrel - Am 12.03.2016 fand das Glücksschießen der Kompanie V statt. Die Schießmeister der Kompanie organisierten die Neuauflage der Kultveranstaltung, sorgten für einen reibungslosen Ablauf und stellten sicher, dass sich die Teilnehmer auf mehr als 50 Preise freuen konnten. Das bunt gemischte Teilnehmerfeld gab pro Person 5 Luftgewehrschüsse ab, wobei zur Wertung der Schießergebnisse nur die Nachkommastellen berücksichtigt wurden. Mit 39 Punkten war Matthias Dirks der glücklichste Schütze des Abends und konnte sich über einen Gutschein über ein halbes Schwein freuen. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass der rundum gelungene Abend nächstes Jahr wiederholt werden sollte.

2016 kp5 glueckschiessen 1

2016 kp5 glueckschiessen 2
Glücklicher Gewinner: Schießmeister Bernd Westerkamp gratuliert Matthias Dirks zum Hauptpreis

Bericht und Bilder: Medienbeauftragter Julian Marks

2016 Kohlessen 1

Garrel - Auch in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder der Kompanie V zum traditionellen Kohlgang mit anschließendem Kohlessen. Die 50 Teilnehmer versammelten sich an der Schießhalle und machten sich gemeinsam auf zum Rundgang durch die Gemeinde. Um sich von den frostigen Temperaturen aufzuwärmen, lud das Kohlkönigspaar 2015 Nicole und Sebastian auf halber Strecke zu einem kleinen Imbiss ein. Nachdem sich jeder aufgewärmt und gestärkt hatte, ging es darum, das neue Kohlkönigspaar zu ermitteln. In einem spannenden Wettkampf setzten sich Irina Eropkin und Thomas Ahrling durch. Die rundum gelungene Tour fand anschließend bei Kohl und gut gekühlten Getränken im Restaurant Bürgerklause ihren Abschluss.

2016 Kohlessen 2

Bericht und Bilder: Julian Marks, Medienbeauftragter

Garrel - Das amtierende Kohlkönigspaar Nicole und Sebastian der Kompanie V lädt ganz herzlich zum diesjährigen Kohlessen ein. Die Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Programm und eine tolle Feier in gemütlicher Runde. Anmeldungen werden ab sofort von Heiner Helmes, Andreas Lanfermann und Uwe Vossmann entgegengenommen.

kohlessen 2016

Garrel - Die Kompanie V lädt zur alljährlichen Kompanieversammlung ein. Es wird um rege Teilnahme gebeten.

kompanieversammlung 2016

Friesoythe - Über den Tellerrand schauen, mit den Schützen der Nachbarvereine ins Gespräch kommen, die Kameradschaftspflege und natürlich auch der sportliche Wettkampf sind gute Gründe für ein Vergleichsschießen. Deshalb fand auch in diesem Jahr in Friesoythe am 23.10.2015 das traditionelle Vergleichsschießen zwischen der Kompanie Kirchstraße der Schützengilde Friesoythe und der Kompanie Ort der St. Johannes Schützengilde Garrel statt.

Die Schützen lieferten sich einen fairen und äußerst knappen Wettkampf im Kleinkaliberscheißen, in dem sich die Kompanie Kirchstraße knapp mit 329 zu 320 Ringen durchsetzte. Die besten Schützen waren Thomas Appel aus Friesoythe mit 49 und Josef Westerkamp aus Garrel mit 48 Ringe.

Die Kompanie Ort bedankt sich für den schönen Abend und die hervorragende Gastfreundschaft und lädt gerne zum Vergleichsschießen im nächsten Jahr in Garrel ein.

2015 kp5 vergleichsschiessen

Bericht und Bild: Medienbeauftragter Julian Marks

Unterkategorien