St.-Johannes-Schützengilde Garrel e.V. - Für Glaube, Sitte, Heimat.

Kompanie V Ort

Garrel - Die diesjährige Bildungsfahrt der Kompanie V der St. Johannes Schützengilde Garrel stand ganz unter den Mottos Bergbau, Kultur und Destillationskunst. So stellte der Festausschuss der Kompanie auch in diesem Jahr ein vielfältiges und interessantes Programm zusammen. Die erste Station bildete die Besichtigung der Eisenerzgrube „Wohlverwahrt“ in Kleinenbremen bei Minden. Nachdem sich die Schützen auf dem idyllischen Grubengelände gestärkt hatten, ging es in die bis zu 80 Meter tiefe Grube. Dort gewannen die Teilnehmer hautnah einen Eindruck von der gefährlichen und schweren Arbeit Untertage. Der nächste Programmpunkt bildete das Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica. Ihren Abschluss fand die Fahrt in der Besichtigung der Alten Brennerei Hille. Bei Kaffee und Kuchen wurde das Teilnehmerfeld in die Kunst der Destillation eingeweiht. Anschließend konnte noch das zeitgenössische Destillations-Equipment im Brennerei Museum Hille besichtigt werden.

Falls das diesjährige Programm Lust auf mehr gemacht hat, freut sich der Festausschuss schon über Anmeldungen für die nächste Bildungsfahrt am Gründonnerstag 2017.

2016 bildungsfahrt 1

2016 bildungsfahrt 2

Bericht und Bilder: Julian Marks, Medienbeauftragter der Komapanie V Ort

Garrel - Am 12.03.2016 fand das Glücksschießen der Kompanie V statt. Die Schießmeister der Kompanie organisierten die Neuauflage der Kultveranstaltung, sorgten für einen reibungslosen Ablauf und stellten sicher, dass sich die Teilnehmer auf mehr als 50 Preise freuen konnten. Das bunt gemischte Teilnehmerfeld gab pro Person 5 Luftgewehrschüsse ab, wobei zur Wertung der Schießergebnisse nur die Nachkommastellen berücksichtigt wurden. Mit 39 Punkten war Matthias Dirks der glücklichste Schütze des Abends und konnte sich über einen Gutschein über ein halbes Schwein freuen. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass der rundum gelungene Abend nächstes Jahr wiederholt werden sollte.

2016 kp5 glueckschiessen 1

2016 kp5 glueckschiessen 2
Glücklicher Gewinner: Schießmeister Bernd Westerkamp gratuliert Matthias Dirks zum Hauptpreis

Bericht und Bilder: Medienbeauftragter Julian Marks

Garrel - Die Kompanie V lädt zur alljährlichen Kompanieversammlung ein. Es wird um rege Teilnahme gebeten.

kompanieversammlung 2016

2016 Kohlessen 1

Garrel - Auch in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder der Kompanie V zum traditionellen Kohlgang mit anschließendem Kohlessen. Die 50 Teilnehmer versammelten sich an der Schießhalle und machten sich gemeinsam auf zum Rundgang durch die Gemeinde. Um sich von den frostigen Temperaturen aufzuwärmen, lud das Kohlkönigspaar 2015 Nicole und Sebastian auf halber Strecke zu einem kleinen Imbiss ein. Nachdem sich jeder aufgewärmt und gestärkt hatte, ging es darum, das neue Kohlkönigspaar zu ermitteln. In einem spannenden Wettkampf setzten sich Irina Eropkin und Thomas Ahrling durch. Die rundum gelungene Tour fand anschließend bei Kohl und gut gekühlten Getränken im Restaurant Bürgerklause ihren Abschluss.

2016 Kohlessen 2

Bericht und Bilder: Julian Marks, Medienbeauftragter

Garrel - Das amtierende Kohlkönigspaar Nicole und Sebastian der Kompanie V lädt ganz herzlich zum diesjährigen Kohlessen ein. Die Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Programm und eine tolle Feier in gemütlicher Runde. Anmeldungen werden ab sofort von Heiner Helmes, Andreas Lanfermann und Uwe Vossmann entgegengenommen.

kohlessen 2016

Unterkategorien